Filtern nach

Taille

Taille

Fliegen

Die „Tenkara Pyrénées“-Fliegen wurden nach dem Prinzip der „Sakasa Kebari“, der nach vorne gebundenen Hecheln, entwickelt. Da die Fliegen über keinen Cercus (Hinterleibsanhang) verfügen, kann entweder auf der Wasseroberfläche, also mit Trockefliegen, gefischt werden, indem der Kragen der Fliegen leicht eingefettet wird, oder knapp unter der Wasseroberfläche, indem man die Fliege mit Wasser vollsaugen lässt.

Tenkara fliegen

No products available yet

Stay tuned! More products will be shown here as they are added.